Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Schülervertretung

Die Schülervertreter/innen sind innerhalb der ersten fünf Wochen am Beginn eines Schuljahres zu wählen.

Jeder Schüler der Schule ist aktiv wie passiv wahlberechtigt. Gewählt wird mit Wahlpunkten, der Kandidat mit den meisten Erststimmen ist Schulsprecher, alle weiteren Vertreter werden nach Wahlpunkten gereiht. Alle Mitglieder der Schülervertretung sind für ein Jahr gewählt.

Die Schülervertretung ist im Schulgemeinschaftsausschuss vertreten. Hier sind die ersten drei Schülervertreter neben drei Lehrervertretern und drei Elternvertretern stimmberechtigt. Der Schulsprecher hat darüber hinaus das Recht, in der Wahl zur Landesschülervertretung seine Stimme abzugeben oder sich durch einen seiner beiden Stellvertreter vertreten zu lassen.

Die Rechte der Schülervertretung darüber hinaus sind weitgehend und reichen von der Einberufung von Klassensprechersitzungen bis zum Recht auf Teilnahme an Konferenzen und auf Anhörung .

  • Schulsprecherin der BHAK/BHAS Gänserndorf: Natascha Schlor
  • 1. Stv. Schulsprecherin der BHAK/BHAS Gänserndorf: Carina Bittermann
  • 2. Stv. Schulsprecherin der BHAK/BHAS Gänserndorf: Stefan Brezina
Raika-Logo