Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Reise nach Sevilla im Rahmen des Erasmus + Mobilitätsprogrammes


Die Spanischlehrerinnen der BHAK/BHAS Gänserndorf sind im Rahmen des Erasmus + Mobilitätsprogrammes nach Sevilla gereist, um in der Woche vom 16. - 20. Mai mehr über das System der Berufsschule „Dolores Sopeña Fundación“ zu erfahren. An den ersten beiden Tagen wurden uns die Schule und ihre Räumlichkeiten vorgestellt. Ein Treffen mit dem Direktor, der Erasmus+ Koordinatorin Myriam und den Vorständen der verschiedenen Abteilungen rundeten das Kennenlernen ab. Darüber hinaus durften wir auch schon dem Englischunterricht verschiedener Schulstufen beiwohnen, wo uns z.B. bereits vorbereitete Dialoge in einem Reisebüro präsentiert wurden, die wir dann mitevaluieren durften.
Durch gemeinsame kulturelle Aktivitäten mit Ana und Rocío, die unsere Schule Ende März besuchten, lernen wir auch Sevilla besser kennen: So besuchten wir schon den Plaza de España, die Kathedrale samt Turm „Giralda“ sowie eine Flamenco-Aufführung.
Wir freuen uns auf die weiteren Aktivitäten und auf viele neue Eindrücke der Schule und der Stadt. 

Das „Centro Sopeña Sevilla“ bereitete für die Spanischlehrerinnen der BHAK/BHAS Gänserndorf auch in der zweiten Hälfte unseres Aufenthaltes ein abwechslungsreiches Programm vor. Neben einer Führung durch das „Barrio de Santa Cruz“, dem ehemaligen jüdischen Viertel von Sevilla und einem Rundgang durch die „Real Alcázar“, dem mittelalterlichen Königspalast, wurden wir auch in der Schule wieder herzlich betreut. So durften wir z.B. den SchülerInnen bei der Gestaltung eines eigenen Geschäftes im Klassenzimmer über die Schulter schauen, bei der Friseurausbildung verschiedene, tolle Frisurkreationen bewundern oder bei einem Kurs zur Gebärdensprache teilnehmen.

Wir durften eine Woche einen intensiven Einblick in eine spanische Berufsschule gewinnen und wurden herzlich aufgenommen und betreut. Vielen Dank, es war eine wunderschöne Woche!¡Muchísimas gracias al Centro Sopeña Sevilla!

Ihre Vorteile

  • Beste kaufmännische Ausbildung der Region
  • Top IT-Ausstattung und Technik
  • Sprachreisen und Erasmus+
  • Praxisnahe Ausbildung mit Praktikum
  • Großes Aktivitäten- und Sportangebot

Termine

  • 28.6.2022 - 29.6.2022
    Aufnahmeprüfungen
  • 1.7.2022
    Verteilung der Zeugnisse
  • 2.7.2022 - 4.9.2022
    Sommerferien