Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Großes Sprachreise-Angebot in der BHAK Gänserndorf

34. Deutsch-Wagramer Lauftag: Ladies "first", dritte Plätze und Erdbeeren am Fließband ...

Am Samstag, den 2. Juni 2018, räumten unsere LäuferInnen beim 34. Deutsch-Wagramer Lauftag groß ab. Beim 2,5km-Teamlauf waren wir mit 5 Teams am Start, wobei ein Team aus 3 Personen gebildet wird. Es gab erstmals einen Damen-, Herren- und Mixed-Bewerb.

Im Damen-Bewerb holten unsere Mädels mit Vanessa Hofer (Id), Jessica Hager (IIb) und Astrid Kral (IVb) nach einer starken Leistung den überlegenen Tagessieg. Vanessa durfte sich zudem mit einer tollen Zeit von 11:13 min über den tollen 3. Platz in der U20-Tageswertung freuen. Neben der verdienten Medaille freuten sich die Damen über je 1kg erntefrischer Iser-Erdbeeren.
Im Herren-Bewerb starten wir mit zwei Schulteams. Domi Urbanek (Ib), Niki Fritz (IIc) und der spontan eingesprungene Gabriel Hellmer durften sich über Rang 3 freuen. Rang 2 belegte das von unserem Absolventen Flo Prorok organisierte Team `Oberschenkelmuskeln`. Domi bot mit einer Zeit von 9:09 min eine herausragende Leistung, sorgte für die fünftschnellste Tageszeit! und gewann in der U20-Kategorie die Bronze-Medaille! Niki kämpfte auf der Strecke mit einem offenen Schuhband und belegte in guten 9:36 min Platz 5 in der U20-Wertung. Als Draufgabe gab es für die Burschen leckere Erdbeeren. Unser zweites Burschenteam mit Mahmood Hussaini (1a), Hamid Ahmadi (IIIa) und der eingesprungene Sadeq Rezai wurde Siebenter.
Auch im Mixed-Bewerb starten wir durch einige spontane Änderungen mit 2 Teams. Frau Prof. Nowak belegte zusammen mit Mertcan Kocasoy (1a) und Prof. Böckl den 3. Platz! Unser zweites Team mit Michelle Schwarz (2a) sowie den eingesprungen Cemal Elekci (1a) und Robert Nowak blieben ohne Wertung, da sich Michelle ihr Knie leicht zerrte und leider aufgeben musste. Frau Prof. Nowak durfte sich zudem in der Erwachsenenwertung über den 3. Platz freuen. Als Belohnung gab es neben der Medaille wieder Erbbeeren!
Ein toller Laufabend ging für uns mit jeder Menge Spaß, vielen tollen Leistungen und 12 Körbchen erntefrischen Erdbeeren sehr erfolgreich zu Ende!