Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Großes Sprachreise-Angebot in der BHAK Gänserndorf

6. Wings for Life World Run

Am Sonntag, den 5. Mai 2019, liefen wir erstmals und als eine von 2 Schulen in ganz Österreich (!) mit einem Schülerteam beim 6. Wings for Life World Run für die gute Sache! Das sportliche Ziel war es, einem sogenannten Catcher Car - einer beweglichen Ziellinie - davon zulaufen! Das Auto startet 30 Minuten nach den Läufern und erhöht in festgelegten Intervallen seine Geschwindigkeit.

Für alle SchülerInnen war es eine Premiere, so weit ist vorher noch keiner gelaufen. Nach unserem Motto "Keine Gnade für die Wade" bildeten wir drei Laufgruppen mit ambitionierten Zielen! Prof. Nowak betreute eine Laufgruppe mit dem Ziel 13 bis 15 km zu laufen, Prof. Jantschy und Prof. Böckl starteten gemeinsam mit jenen Schülern, die 16 und mehr laufen wollten.

Vor dem Lauf machten wir noch schnell ein Gruppenfoto mit Ralley Dakar Champion Matthias Walkner, der auch das Catcher Car in Österreich steuerte. Um 13 Uhr erfolgte der Startschuss am Rathausplatz. Auch widrige äußere Verhältnisse (6 Grad, starker Regen und Wind!) konnten die einzigartige Atmosphäre und unsere Motivation niemals stoppen!

Im Vordergrund stand, dass WIR für jene gelaufen sind, die es nicht können! 100% aller Startgelder und Spenden fließen in wichtige Forschungsprojekte zur Heilung des verletzten Rückenmarks.

Sportlich haben wir alles gegeben und so liefen Vanessa Hofer, Maxi Steinkellner (beide 2BK), Erik Aspan, Patrick Art (beide 3AK), Hamid Ahmadi (3CK), Johannes Henzl (4AK) und Absolvent Michael Ernhofer lange mit Prof. Nowak mit, die erst bei Kilometer 14,8 km eingeholt wurde! Noah Forreth (3CK) und Absolvent Florian Prorok liefen mit Prof. Jantschy, Noah schaffte es bis Kilometer 18,5! Florian lief mit Prof. Jantschy bei Kilometer 19 auf den Führenden Stefan Münzker (2AK) und Prof. Böckl auf! Stefan und Florian mobilisierten noch einmal alle Kräfte und schafften nach 1 Stunde 50 Minuten Laufzeit die Halbmarathon-Distanz von 21, 0975 Kilometern - wirklich toll!

Herzlichen Glückwunsch zu Euren großartigen Leistungen!