Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Wir nehmen am ÖKOLOG - Programm teil und sind Träger des Schulsportgütesiegels in Gold!

Top-Leistungen

Im Schuljahr 2020/2021 nutzten viele Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in der Schule freiwillig Prüfungen abzulegen, um internationale IT-Zertifikate zu erwerben. Die Erfolgsquote war sehr hoch.

Mehr erfahren

Am 17. Juni 2021 durften aufgrund der Covid-Beschränkungen stellvertretend für die ganze Klasse ein Schüler der 4AK, Patrick Münzker, und Prof. Lindtner an der Preisverleihung an der WU-Wien teilnehmen.

Die 4AK der BHAK Gänserndorf erreichte den sensationellen 4. Platz bei der österreichweiten WU – Schulchallenge der Wirtschaftsuniversität Wien.

Mehr erfahren

Unserer Schule wird nach dem Schuljahr 2019/20 auch in diesem Schuljahr der e-Education Expert.Plus - Status zuerkannt.

Schulen mit langer Erfahrung um den Einsatz digitaler Medien können auf Empfehlung der Bundeslandeskoordinator/-in dieses Zertifikat erhalten. Wir freuen uns sehr über diese besondere, neuerliche Auszeichnung!

Mehr erfahren

Nach den großen Erfolgen im vorigen Schuljahr darf sich unsere Schule erneut über eine gute Platzierung freuen. Herr Hubert Hilgert, Geschäftsführer der Playmit GmbH, überbrachte die Urkunde über den 2. Platz im Bundesland-Ranking, das Preisgeld von 150,- Euro und einige Werbegeschenke.

Mehr erfahren

Die IVak der BHAK Gänserndorf erreichte den sensationellen 4. Platz bei der österreichweiten WU – Schulchallenge der Wirtschaftsuniversität Wien. Zwischen dem 1. und 30. März 2021 nahmen 28 Klassen mit mehr als 400 SchülerInnen aus ganz Österreich an diesem Wettbewerb teil.

Mehr erfahren

In der Kategorie „Englisch“ konnte Mateo Kovacevic (3as) für die Handelsschule den zweiten Platz in der Finalrunde heimholen. Felix Bichler (4ck) belegte in der Finalrunde „Englisch“ den vierten Platz und nahm außerdem auch in der Kategorie „Französisch“ teil. Manuel Fried (4ck) belegte in Französisch in der Finalrunde ebenfalls den vierten Platz.

Bernard Veres (4ck) und vertrat unsere Schule sowohl in „Spanisch“ als auch beim Redewettbewerb „Sag´s Multi“ (Slowakisch-Deutsch).

Mehr erfahren

Das Österreichische Umweltzeichen ist ein staatlich vergebenes Gütesiegel für ökologische Wirtschaft und gilt als der Goldstandard. Seit 1990 werden umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen damit ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Für uns als Entrepreneurship Schule ist es besonders erfreulich, dass Michael Lutz und Daniel Kusnierz mit einem innovativen Start-up auf sich aufmerksam machen. Der Versandhandel "www.alpenwurm.at" bietet erfolgreich Wurmkomposter für die Wohnung und Wurmkompostdünger an.

Mehr erfahren

Herr Bundesminister Faßmann besuchte am 4. Dezember 2020 die BHAK/BHAS Gänserndorf und überzeugte sich von den neu geschaffenen Unterrichtsräumen in der Stadthalle Gänserndorf. Er wurde von der APA, der ZiB-Redaktion und der NÖN begleitet.

www.noen.at/gaenserndorf/gaenserndorf-hoher-besuch-minister-griff-zur-schulkreide-gaenserndorf-heinz-fassmann-stadthalle-gaenserndorf-rene-lobner-print-236333382

Weitere Presseberichte in den Details

Mehr erfahren

Unsere Schule hat den anspruchsvollen Zertifizierungsprozess erfolgreich durchlaufen und ist nun Entrepreneurship-Schule Level 1. Das Unterrichtsprinzip Entrepreneurship Education hat zum Ziel, den Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken (Unternehmergeist) und Handeln nahe zu bringen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!

Mehr erfahren

Die HAK-Übungsfirmen Promedia und Update Üfa GmbH haben das QualitätsAudit im Schuljahr 2019/20 erfolgreich absolviert und sind somit für zwei Jahre qualitätszertifiziert.

Da auch die HAK-Übungsfirma Leasing4u Üfa GmbH gültig qualitätszertifiziert ist, sind damit 100 % der HAK-Übungsfirmen zertifiziert. Überdies sind sämtliche Übungsfirmen der HAS, das sind die Attack Modehandel, Send us und To Present Üfa GmbH, mit dem Upgrade Zertifikat versehen.

Mehr erfahren

Unsere Schule ist seit vielen Jahren als ÖKOLOG-Schule ausgezeichnet, aber was bedeutet das eigentlich?

Bei ÖKOLOG handelt es um das größte Netzwerk für Schule und Umwelt in Österreich, dieses wurde vom Bildungsministerium ins Leben gerufen.

Es geht darum, SchülerInnen das „Handwerkszeug“ für eine lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten zu vermitteln.

 

Mehr erfahren

Wir freuen uns über folgende Auszeichnungen:

1. Platz in Niederösterreich Playmit BASIC Award 2020

4. Platz österreichweit Playmit Digital 4.0 Award 2020

Mehr erfahren

Katarina Markovic aus der Vb hat den Bewerb Englisch-Spanisch-Switch gewonnen und sich damit für den Bundessprachenwettbewerb im April qualifiziert. Mateo Kovacevic, 2as, hat die Goldmedaille in Englisch gewonnen, sich gegen den Sieger des Berufsschulwettbewerbs durchgesetzt und ist damit für den Bundessprachenwettbewerb im Mai qualifiziert. Sarah König aus der Vc konnte in Englisch den 3. Platz erreichen. Wir gratulieren herzlich!

Mehr erfahren

Die BHAK/BHAS Gänserndorf wurde am 29.11.2019 in Lissabon international ausgezeichnet. Im Namen der Schule durfte Frau Prof. Lindtner den ERASMUS+ Award für Inklusion entgegennehmen, der von der portugiesischen Nationalagentur für die ERASMUS+ Schulpartnerschaft MEandEU verliehen wurde.

Mehr erfahren

Die Europäische Kommission wählte das Erasmus+ Projekt „Ecological, what else“ der BHAK/BHAS Gänserndorf als besonders gutes Praxisbeispiel für den School Education Gateway, Europas online Plattform für Schulbildung, aus.

Mehr erfahren

Im Rahmen einer Veranstaltung wurden am 21. Juni 2019 Schülerinnen und Schüler für besondere schulische und zusätzlich erbrachte Leistungen ausgezeichnet. In den Bereichen TOP-Students, SAP, LCCI (London Chamber of Commerce & Industry), Übungsfirma, Entrepreneurial Skills, ECDL Standard, ECDL Advanced, Microsoft Office Specialist, Typing-Zertifikate und beste/r Sportler/in.

Mehr erfahren

Unter zahlreichen Einreichungen wurde das Projekt „UmweltmanagerInnen im Klassenzimmer“, geleitet von Prof. Mag. Ilse Döltl und Prof. Mag. Christine Vavra, in der Kategorie „Bildungseinrichtungen“ nominiert. In diesem Projekt unterstützen je zwei UmweltmanagerInnen pro Klasse erfolgreich ihre MitschülerInnen bei der Mülltrennung und beim Energiesparen.

Mehr erfahren

Mag. Vera Lindtner und Mag. Ilse Döltl wurden für ihre herausragenden Leistungen und ihren überdurchschnittlichen Einsatz für das Erasmus+ Projekt „Ecological, what else! Sustainable schools on the fast lane in Europe“ für den BMHS Award 2019 nominiert.

Mehr erfahren

Am Montag, 29.4. waren die Klassen 1DK und 2bs beim Landesfinale des 67. Jugendredewettbewerbs im niederösterreichischen Landhaus, bei dem Pascal Janiba aus der 1DK den ersten Platz in der Kategorie Spontanrede belegte.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

Mehr erfahren

Am 30. April 2019 nahm die Leasing4U GmbH mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der 4AK in Begleitung von Prof. Weber und Prof. Geyer an der Übungsfirmenmesse im WIFI St. Pölten als Aussteller teil. Beim Kreativwettbewerb ("kreACTiv"), bei dem ein Logo gestaltet werden sollte, erreichten Bianca Helmer und Sabrina Reitmeier den 2. Platz!

Am Ende der Veranstaltung wurden die Zertifikate für das Qualitäts-Audit Übungsfirma 2019 überreicht. Die Leasing4U GmbH wurde mit 99,12 % erneut...

Mehr erfahren

Der Energy Globe NÖ Ehrenpreis ging an unsere Schule!

Für das Projekt „UmweltmanagerInnen im Klassenzimmer“ nahmen Direktor Gerhard Antl, die Projektleiterinnen Mag. Ilse Döltl, Mag. Christine Vavra sowie die Umweltmanagerinnen Jennifer Vetchy und Vanessa Hofer aus der IIBk – stellvertretend für alle 46 UmweltmanagerInnen - den Ehrenpreis des Energy Globe NÖ in der Kategorie Jugend entgegen.

Mehr erfahren

Sebastian Hager aus der Va konnte am 5. März 2019 beim Niederösterreichischen Fremdsprachenwettbewerb in Spanisch die Goldmedaille erringen. Er setzte sich gegen äußerst starke Konkurrenz (21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedenen Schultypen) in drei spannenden Runden durch - im Einzelgespräch mit einer Native-Speakerin über ein vorher gezeigtes Video mussten die Kandidaten sowohl ihr gutes Hörverstehen als auch ihre Flexibilität beim Sprechen unter Beweis stellen.

Mehr erfahren

Sämtliche Übungsfirmen unserer Praxis-Handelsschule wurden mit dem UPGRADE Zertifikat der Servicestelle für Übungsfirmen ACT ausgezeichnet. Damit konnte das qualitätsbewusste Arbeiten unter Beweis gestellt werden.

Herr Direktor Antl gratulierte den beteiligten Übungsfirmen der 3as und 3bs.

Mehr erfahren

Das Projekt "Ecological - what else? Sustainable schools on the fast lane in Europe" wurde im Rahmen des Erasmus+ Award 2017 Bildung in der Kategorie Strategische Partnerschaften ausgezeichnet. Am 30.11.2017 fand die Preisverleihung im Festsaal der Uni Wien statt.

Mehr erfahren

Expert/innen der Generaldirektion Bildung, Jugend, Sport und Kultur der EU-Kommission haben das Projekt Ecological, what else? Sustainable schools on the fast lane in Europe! als Success Story ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Am 12. Juni 2017 überbrachte Herr Landesrat Ing. Androsch unserer Schule den mit € 1.500,00 dotierten Hans Czettel-Förderungspreis. Dieser Preis wird für besondere Leistungen für Natur- und Umweltschutz vergeben.

 

Mehr erfahren

Günter Neustifter (Vc) errang beim diesjährigen Sprachwettbewerb in St. Pölten sowohl in Spanisch als auch im Switch - Wettbewerb Englisch - Spanisch gegen starke Konkurrenz die Silbermedaille. Über drei Runden hinweg konnte er seine vorzüglichen Sprachkenntnisse zu verschiedenen Themen und in unterschiedlichen Gesprächssituationen unter Beweis stellen.

Tanja Slama (IVc) errang im Bewerb Englisch-HAK die Bronze-Medaille.

Wir gratulieren herzlich!

Mehr erfahren

Am Freitag, den 19. Februar 2016 wurde unserer Schule in Biedermannsdorf das Schulsportgütesiegel in Silber durch Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und dem amtsführenden Präsidenten des nö. Landesschulrats Mag. Johann Heuras verliehen.

Mehr erfahren

Die Handelsakademie und Handelsschule Gänserndorf ist seit 5.11. Mitglied des Umweltprogramms ÖKOLOG. In einer feierlichen Zeremonie überreichte der Landesschulratspräsident Prof. Mag. Heuras HR Dir. Antl und den Projektbetreuerinnen Mag. Döltl und Mag. Lindtner die ÖKOLOG Urkunde.

Mehr erfahren