Hans-Kudlich-Gasse 30, 2230 Gänserndorf | office@hakgaenserndorf.ac.at | 02282 2291 11

Großes Sprachreise-Angebot in der BHAK Gänserndorf

Sprachwoche in Spanien (IVa, IVb, IVc) 14. bis 23. September 2018

Auch dieses Schuljahr wurde den Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgänge die Möglichkeit geboten, eine Sprachwoche in Madrid zu absolvieren. 45 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen IVa, IVb und IVc, begleitet von Frau Prof. Veegh, Herrn Prof. Jank und Frau Prof. Cvijetinović, machten davon Gebrauch und reisten am 14. September in die spanische Hauptstadt.

Neben einem Sprachkurs in Kleingruppen mit spanischen Lehrerinnen und Lehrern der Sprachschule Estudio Sampere hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein umfangreiches Programm. So wurden Exkursionen nach Segovia, Toledo und zum Escorial unternommen. Für alle Fußballfans stand die Besichtigung des Estadio Santiago Bernabéu (Heimatstadion von Real Madrid) auf dem Programm. Im Museo del Prado und Museo Reina Sofía konnten Kunstinteressierte bedeutsame Kunstwerke betrachten. Weiters wurden ein Streifzug durch die Räume des Königspalastes und eine Rätselralley im Parque del Retiro unternommen.

In einem Kochkurs wurden typisch spanische Speisen, wie Gazpacho, Tortilla, Paella und Tarta de Santiago, zubereitet und anschließend verzehrt. Am Programm stand ebenfalls ein Escape Room, in dem die Schülerinnen und Schüler den Schatz des Piraten Calicó Jack fanden.

Nach einem zehntägigen Aufenthalt in Madrid trat die Gruppe am 23. September die Heimreise an.